Montag, 18. Februar 2008

Außerirdische

c


Dieser Schaubudenaushang wirbt im einfachen, plakativen Stil amerikanischer Sideshow-Banner für die Schaustellung eines lebenden "Marsweibes". Solche "Planetenweiber", typische "Spiegelillusionen", wurden in Jahrmarktsschaubuden relativ häufig gezeigt. Mehr dazu im Kapitel "Zauber- und Illusionsbuden" bei http://www.schaubuden.de/.

Das Malen solcher Motive könnte zu einem neuen Hobby werden, kommt es doch meiner wenig ausgeprägten künstlerischen Begabung sehr entgegen - wenn das Feedback in meiner Umgebung nur ein wenig positiver wäre... ;) Jedenfalls verwahre ich mich gegen die Vermutung, dass hier irgendwelche unterdrückten Phantasien ans Tageslicht kämen - was werde ich da erst zu hören bekommen, wenn ich den Schaubuden-Klassiker "Frau ohne Kopf" male ... :)
m
m
Dieses wunderbare Plakat befindet sich im Essener Schaustellermuseum.
.